(Multi)Kopter fliegen ist Trendhobby. Nicht nur, dass die landläufig bezeichneten »Drohnen« auch für den Privatmann preislich immer attraktiver werden, auch der Umgang mit den (kleinen) High-Tech Flugmodellen ist vermeintlich nahezu kinderleicht. Doch die Ernüchterung folgt spätestens beim ersten Flug: so einfach ist es nämlich dann doch nicht, dieses »Luftfahrtgerät« sicher zu beherrschen. Allzuoft ist der Kopter schnell gecrasht und unter Umständen weitere Schäden verursacht…

Zudem sind da die rechtlichen Fragen. Was und wo darf ich fliegen, welche Versicherungen brauche ich und was muss ich beachten, wenn eine Kamera am Kopter verbaut ist? Besser also das Kopterfliegen einmal (gefahrlos) erlernen!

In unserer Schulung erhalten Sie von A bis Z das notwendige Rüstzeug und Fachwissen, damit Sie künftig dem Hobby / Einsatz »Multikopter« auf sicherem Terrain begegnen, Fehlinvestitionen sowie Ärger mit Behörden, Nachbarn & Co. vermeiden. Neben dem technischen Grundwissen, Insidertipps sowie die Beleuchtung des rechtlichen Aspektes der Kopterfliegerei, lernen Sie auch in der Praxis einen Kopter zu steuern.

ACHTUNG:

Ab (voraussichtlich) 1. Januar 2021 tritt die EU-Drohnenverordnung in Kraft, die neue Anforderungen an Drohnen sowie Drohnenpiloten vorschreibt! Künftig dürfen die meisten und derzeit beliebtesten Drohnen nur noch mit entsprechender Lizenz geflogen werden. Zudem wird eine Registrierung sowie elektronische Fernidentifizierung Pflicht. In allen unseren Schulungen erklären wir Ihnen ausführlich welche Voraussetzungen Sie für welche Drohne erfüllen müssen, und was es bei der neuen Drohnenverordnung sonst noch alles zu beachten gilt.

Im theoretischen Teil lernen Sie unter anderem:

  • Kopter-Basics: technische Grundlagen
  • Steuerfunktionen / Navigation des Kopters
  • Wir erklären die FlugApps / Fernsteuerung (z.B. von DJI oder Yuneec)
  • Vorsicht Fallstrick: Die rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Alles über die Drohnenverordnung und den Kenntnisnachweis

Im praktischen Teil (outdoor) lernen Sie:

  • Saftey first – die notwendigen Startvorbereitungen / Einstellungen in der FlugApp
  • Auf los geht’s los: Fliegen Sie unseren Schulungskopter und bekommen Sie ein Gefühl für das Steuern der Drohne im dreidimensionalen Raum. Ihnen steht dabei stets ein erfahrener Pilot zur Seite, der Sie anlernt und in kritischen Situationen die Steuerung übernimmt (Lehrer-Schüler-System), so dass die Sicherheit immer garantiert ist.
  • Lernen Sie im „ATTI-Mode“ fliegen, damit Sie Ihren Kopter auch dann sicher beherrschen, sollte die GPS-Stabilisierung einmal ausfallen!

Interessiert? Vereinbaren Sie einfach einen individuellen Termin! Coachings und Kurse bieten wir bereits ab 99,- € pro Person an (auch als Gutschein).

Rufen Sie uns an: 0 65 08 – 91 77 98 oder buchen Sie gleich online.